Sport Studio Hirsch in Bad Tölz

Neues aus dem Studio

Unsere ´Zutaten nach Jahreszeit´ und besondere aktuelle Aktivitäten sind auf dieser Seite zusammengefaßt.

 
FirmenfitnessEin leistungs- und erfolgsorientiertes Unternehmen braucht vor allem in der heutigen Zeit gesunde und leistungsstarke Mitarbeiter! Die einfachste, effektivste und kostengünstigste Alternative um Konzentrationsmangel, monotone und einseitige Arbeitsbelastungen und der daraus resultierenden Fehlerhäufigkeit und den Fehlzeiten entgegenzuwirken, ist eine speziell auf die Zielgruppe abgestimmte Firmenfitness.

Sie sind ein kleines, mittelständiges oder größeres Unternehmen und möchten Firmensport anbieten?

Ihr Firmensportangebot können wir anhand unserer umfangreichen Programme individuell auf Sie zuschneidern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, beraten Sie gerne und ausführlich!

Mit einem Firmensportangebot können Sie Ihre Mitarbeiter motivieren und es profitieren beide Seiten: Arbeitgeber und Arbeitnehmer!

Vorteile für den Arbeitgeber:
Senkung der Kosten durch geringere Krankheitsquote
Erhöhung der Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit
Gesundheitsorientierte „fitte“ Mitarbeiter sind motivierter und weniger krank
Firmensport als moderne Form von Sozialleistungen
Verbesserung des Betriebsklimas durch Stressabbau
Verbesserung der Bilanzergebnisse

Vorteile für Arbeitnehmer:
Stressabbau und ein verbessertes Wohlbefinden
Bessere Gesundheit und eine positivere Lebenseinstellung
Finanzielle Vorteile durch vergünstigte Konditionen
Vorbeugung und Linderung von Rücken- und Gelenkproblemen
Stärkung von Herz- und Kreislaufsystem
Verbesserung der Immunabwehr
Termin:Nach Vereinbarung
  
Krafttraining gegen BluthochdruckForschungsstudie an der Hochschule Rhein-Waal belegt positiven Einfluss von Krafttraining auf Bluthochdruck.
Dass regelmäßige sportliche Aktivität und Bewegung positive Effekte auf den Gesundheitszustand von Menschen mit hohem Blutdruck hat, ist erwiesen und stellt heute einen wesentlichen Bestandteil in der nicht- medikamentösen Therapie dar. Neu ist die Erkenntnis, dass nicht nur Ausdauersportarten wie Walken oder Joggen, sondern auch ein angepasstes Krafttraining zur Senkung des Blutdrucks führen kann. Deshalb rückt gezieltes Krafttraining zunehmend in den Fokus der Wissenschaft.
Neben dem blutdrucksenkenden Effekt ist die Verbesserung der Beweglichkeit und der Kraftzunahme, verbunden mit mehr Wohlbefinden, eine zusätzliche, positive Begleiterscheinung.
Für die richtige Dosierung der Trainingseinheiten stehen unsere Trainer gerne zur Verfügung.
Termin:Termin nach Vereinbarung
  
Brustkrebs: Krafttraining contra FatigueWissenschaftler zeigten nun in einer neuen Studie, dass ein zwölfwöchiges Krafttraining während der Strahlentherapie die Lebensqualität verbessert und die Fatigue-Symptome von Brustkrebs-Patientinnen lindert. Die Studie zeigte, dass Brustkrebspatientinnen der Sport-Gruppe signifikant weniger unter Erschöpfungssymptomen litten, zudem verbesserten sich wichtige Teilaspekte der Lebensqualität, sowie – erwartungsgemäß – die Körperkraft. In Bezug auf emotionale und kognitive Parameter zeigten sich dagegen keine Unterschiede zwischen Krafttrainings- und Entspannungsgruppe. Das überraschte die Forscher kaum, denn auch die Entspannungsübungen verbessern das psychische Wohlergehen der Patientinnen, so dass die Wissenschaftler keine große Differenz zwischen beiden Gruppen in diesem Bereich erwartet hatten.
„In der Gesamtauswertung erzielen wir mit dem Sporttraining jedoch viel bessere Ergebnisse. Krafttraining ist offenbar eine wirksame Methode, um den belastenden Fatigue-Symptomen bei Brustkrebspatientinnen vorzubeugen oder sie zu lindern. Zudem profitieren die Patientinnen auch in ihrem Alltagsleben von einer besseren körperlichen Leistungsfähigkeit“, sagt Karen Steindorf. „Unsere Daten sind so überzeugend, dass wir empfehlen, Krafttraining schon therapiebegleitend in die Routineversorgung von Brustkrebspatientinnen aufzunehmen“. Wahrscheinlich profitieren die Patientinnen davon sogar gleich doppelt, so vermuten die Forscher: von den eigentlichen Kraftübungen ebenso wie von den psychosozialen Effekten eines Trainings in der Gruppe.
Originalpublikation:
Randomized Controlled Trial of Resistance Training in Breast Cancer Patients Receiving Adjuvant Radiotherapy: Results on Cancer-related Fatigue and Quality of Life
K. Steindorf et al.; Annals of Oncology, DOI: 10.1093/annonc/mdu374, 2014
Termin:2014
  
Personaltraining für KleingruppenPersonaltraining alleine ist zu sehr personenbezogen oder zu teuer?
Dann probier mal unser PT für Kleingruppen.
Mehr Spaß, mehr Erfolg und überschaubare Kosten.
Am Donnerstag, 20.03. um 19:15 Uhr startet ein Kurs mit max. 7 Teilnehmern. 8 x eine Stunde Faszien-Fitness.
Für induviduelle Trainingsgruppen organisieren wir exklusive Trainings- und Fitnesskurse. Mehr Infos an der Studio-Rezeption.
Termin:2014
  
Freitag-Special -Faszientraining-Die Faszien sind unser kollagenes Bindegewebsnetzwerk. Aktives Faszientraining garantiert Belastbarkeit von Sehnen und Bändern, vermeidet schmerzhafte Reibereien in den Gelenken und schützt vor Verletzungen.
Für den Alltags- und Freizeitsportler bedeutet das Schmerzfreiheit und uneingeschränkte Beweglichkeit.
Beim Faszientraining steht die funktionale Bewegung vor dem Muskelwachstum. Faszientraining ist für gesunde Menschen, jedoch nicht für Reha geeignet.
Ab 06.02. 4 x Freitags mit Maren von 18:30 bis 19:30 Uhr. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung im Studio.
Termin:4 x Freitags, ab 06.02.2015 von 18:30 bis 19:30 Uhr
  
Skifahren 2013 - 01Ski + Spaß
Wir treffen uns jeden Freitag um 9:00 Uhr am Studioparkplatz und steuern in Fahrgemeinschaften ein schönes Skigebiet mit guten Pistenverhältnissen an. Kosten entstehen nur für die Liftkarte.

Man(Frau) gönnt sich ja sonst nichts

Zur besseren Planung: Teilnehmer bitte in die an der Theke ausliegende Liste eintragen.
Die Teilnahme an den Skiausflügen erfolgt auf eigene Gefahr.
Termin:jeden Freitag 9 Uhr
  
 

 
News / Index

 
© 2005-2015 Sport Studio Hirsch | Stand: 2013-11-21 | unbekannt unbekannt / unbekannt | Programmierung: Hohmann-EDV